PV-Shop des D-ReSearch Privatverlags
 Internet-Shop für virtuelle Radionik- und Bioresonanz-Experimente

 Anbieter - Nutzung und Vertrag - Widerrufsbelehrung
 
 Sonnabend, 19. April 2014 (03:51 Uhr Logzeit) Ihr Warenkorb ist noch leer. IHR WARENKORB 
Produkte
Artikel-Suche
Übersicht
Budget-Suche
Suche in Ihrem persönlichen Budget-Rahmen (in €):
0.00-49.99|50-149.99
150-249.99|250-349.99
350-449.99|450-549.99
550-649.99|650 - höher
Informationen
AGB und mehr
Transaktionen mit...

 

 Sie sind hier: Startseite > DEX-Interface > Softkondensor - DEX II selbst herstellen 

Softkondensor - DEX II selbst herstellen
Softkondensor - DEX II selbst herstellen

Größere Abbildung ansehen
Einfach Software kaufen, Interface, Duplex-Leiter, Stecker anhand der Bezugsquellen-Links im WWW kaufen (100 - 130 Euro - Stand Januar 2010) und in Minuten zusammenstecken (kein Lötkolben o.ä. erforderlich!) - am Rechner anstecken und Software einmal laufen lassen (und einiges an Geld sparen) - fertig!

"Wir arbeiten daran, dass jeder das Interface selbst programmieren kann, so dass auch dieses Interface 'überall' gekauft werden kann.", haben wir Ihnen schon im November 2003 angekündigt. Wir haben das nicht vergessen: Gut 6 Jahre später war es so weit!

Auch für alle, die bereits ein Interface haben: als rechtzeitige Ersatzlösung!

Was ist ein Softkondensor?
Früher "saß" der Kondensor auf dem Lichtwellenleiter. Es handelte sich dabei um einen Klappferriten, in den viele, viele Informationen gespeichert waren, die während des Betriebes bedarfsweise (resonanzweise) freigegeben wurden.
Diese Informationen regelten die Kommunikation zwischen Rechner und DEX II (das "Data-Exchange"-Lichtinterface) in beide Richtungen.

Was ist ein DEX II?
Das "Data-Exchange"-Lichtinterface war ein handelsübliches Interface, welches ursprünglich zur seriellen und drahtkabellosen Kommunikation zwischen zwei Rechnern hergestellt wurde.
Wir benutzen das Interface seit vielen Jahren störungsfrei mit unserer Software (in der der identische COM-Port eingestellt sein muss!).
Damit der Datenaustausch noch problemloser funktionierte, haben wir das Interface "feinstofflich modifiziert".

Und diese feinstoffliche Information wird zusammen mit den Softkondensor-Informationen dauerhaft während des Abarbeitens des Programms in das Interface injiziert. - Messtechnisch ist praktisch kein Unterschied zum Original-DEX-II-Interface feststellbar.

Und wenn Sie dieses Programm ordern, können Sie Interface, Lichtwellenleiter und Spezialstecker für ca. 100 bis 130 Euro (Stand Januar 2010) erwerben (Direktlinks im Programm).

Geeignet für alle D-ReSearch-, Dittmer-Radionik- und Southern-Stars-Programme ab 2005**.

Anforderungen:
Rechner mit COM-Anschluss mit 9 Pins oder USB-to-Serial-Adapter, Internetzugang, entsprechende Steuer-Software (D-ReSearch-, Dittmer-Radionik- und Southern-Stars-Programme ab 2005, z. B. CodeCoder) aus unserem Hause erforderlich (ohne die installierte Software geht es nicht!!), kann zusammen mit allen anderen DEXen auf einem Rechner angewendet werden (darf kein altes DEX mit Real-Kondensor überprogrammieren!).


Mit dem selbst zusammengesteckten Interface (kein Lötkolben o.ä. erforderlich!) können Sie z. B. die CodeCoder-Daten auf externe Ausgabegeräte (z. B. Bioresonanz-Gerät oder Bio-Strahler) oder einfach auf Handelektroden und Ampullenbecher und -waben (ab CodeCoder 8.0) routen, "Schwingungen" bzw. Informationen von einem Aluminium- oder Messingbecher einlesen und die Automatik-Modi des CodeCoders nutzen...
Der eigentliche Clou: Sie müssen an Ihrem PC nicht herumschrauben, sondern stecken das galvanisch getrennte Interface einfach außen in einen COM-Port ein.

  • Das fertige Interface verfügt über laserähnliches Licht ("Halblaser" mit ca. 660 nm): auch für Direkt- oder Punkt-Bestrahlung
  • Universell passend für alle unsere Virtuellen Geräte mit Interface-Schnittstelle ab 2005.
  • Sollte Ihr PC (meist "modernere" Notebooks) über keinen seriellen Anschluss verfügen, ist zusätzlich ein "USB-to-Serial"-Konverter nötig. Das können Sie unter der Bezeichnung USB Modem Kabel USB RS 232 bei Conrad bestellen.


Die Bezugsquellen-Links sind nicht direkt mit den Zielwebsites verbunden, sondern werden über unsere Websites weitergeleitet, so dass wir die eigentlichen Ziele noch lange nach dem Kauf nach allen Möglichkeiten aktuell halten können.


Download-Programm (für XP und höher) mit Anleitung als PDF-Datei ("Ebook") - kann mehrmals pro Rechner benutzt werden.
Noch begrenzte Zeit ist auch das bisherige originale DEX II Interface lieferbar.


Keine Gewähr für ständige Verfügbarkeit der externen Links, da es sich um Angebote anderer Firmen handelt, auf die wir keinen Einfluss haben!

_____________________________
**) Läuft ohne gleichzeitiges Vorhandensein solcher Programme nicht.

Preis: € 89.00

Preisangaben einschließlich Versand und Mehrwertsteuer plus evtl. Logistikpauschale.
Weitere Informationen unter "AGB und mehr So liefern wir".

Version 1.3.0 vom November 2013




Auf Merkliste setzen
Merkliste ansehen

 Empfehlungen hierzu:

Bücher von H. O. Dittmer, auswärtsKategorie: Fachliteratur (extern)-
Bücher von H. O. Dittmer, hier im ShopKategorie: Fachliteratur-



CodeCreator LA
Grundpreis: € 169.00
Interessante Produkte?

Hier sucht ein Zufallsgenerator bei jedem Seitenaufruf zwei Produkte aus unserer Datenbank aus. - Vielleicht ist etwas Interessantes für Sie dabei?

Raten-Entwicklung
Grundpreis: € 299.00
Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist noch leer.
Warenkorb ansehen
Ihre Merkliste
Merkliste ansehen/einrichten
Der Chef empfiehlt
Bovis-Meter: zur Testung und zum Ausgleich von einem Zuviel oder einem Zuwenig.


Mehr darüber...
Newsletter
Muss bestätigt werden (Double Opt-in) und kann jederzeit in Echtzeit gekündigt werden.
Vorname:
E-Mail:
Umfrage
Welche Themen interessieren Sie am meisten?
Bioresonanz
Radionik
Elektro-Akupunktur
Psychotronik
Magnetfeld
Helfen Sie uns!
Woher kennen Sie uns? Aus einem Seminar, einer Zeitschrift, einer Suchmaschine? Vielen Dank!
  Merkliste ansehen | Ihr Warenkorb  
Wichtig! Der Inhalt dieses Shops richtet sich vorwiegend an Fachleute aus den Bereichen Radionik, Bioresonanz, Elektro-Akupunktur (EAP) und Magnettherapie. Für diese Gebiete liegt allgemeine schulwissenschaftliche Anerkennung nicht vor! Unsere Artikel können dem Laien auf keinen Fall den Gang zu Arzt oder Heilpraktiker ersetzen! Mehr.

© 1994 - 2014 by D-ReSearch Privatverlag
Wichtige Information

Der Inhalt dieses Shops richtet sich vorwiegend an Fachleute aus den Bereichen Radionik, Bioresonanz, Elektro-Akupunktur (EAP) und Magnettherapie. Für diese Gebiete liegt allgemeine schulwissenschaftliche Anerkennung nicht vor! Soweit naturheilkundlicher Natur, können unsere Artikel dem Laien auf keinen Fall den Gang zu Arzt oder Heilpraktiker ersetzen oder gar zum Abbruch einer laufenden Behandlung animieren!
Unsere Zielgruppen sind vorwiegend Alternativ-Behandler, aber auch für die entsprechenden Geräte ökologisch Tätige (z. B. Landwirte, Gärtner, Forstwirte und Tierärzte) oder "Sozial-Radioniker" (z. B. Pädagogen, Firmen- und Sportberater und sonstige Coaches).
Außerdem werden sog. Cookies beispielsweise für Warenkorb-Inhalte und Wunschliste benutzt (ohne wäre hier kein Warenkorb/keine Wunschliste möglich).

Ja, ich möchte in den Shop!

Nicht meine Zielgruppe!